Antiaristotelians in my family…

(Scroll for English)

Personen:

Vater (V)
Tochter (T)
Mutter (M)

V: Das war eine wunderschöne Geschichte, Schatz! Wer hat sie dir erzählt?
T: Damals war sie in der Zwölften und…
V: Entschuldigung: WER hat sie dir erzählt!?
T: Ja! Damals war sie in der Zwölften und…
V: „Damals“ ist keine gute Art, um eine Antwort auf eine Frage nach dem „Wer“ einzuleiten.
M: Hey, sie ist ein Kind und kein Logiker!

————————————-

Persons

Father (F)
Daughter (D)
Mother (M)

F: A gorgeous story, love! Who do you have it from?
D: Back then she was in the twelfth class and…
F: Excuse me, WHO told you the story?
D: Yes, back then she was in the twelfth class and…
F: Don’t you think that „back then“ is a bad way to start answering a question about who did something?
M: Hey, she’s a child, not a logician!

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s