10 September, 2014 14:37

SCROLL FOR ENGLISH

Seit die Zinsen nichts abwerfen, können sich die Zinsmeister dieser Welt zum Stoizismus bekennen.

Eine Münchener WG weist den Weg (s. Foto unten).

ENOUGH WITH SCROLLING

The picture shows the bell of a house in Munich. I just happened to pass by and noticed the old-fashioned German word for „interest-rates master“.

The low revenues make the cohabitation interesting.

2 thoughts on “10 September, 2014 14:37

  1. Sobald sie sich dazu bekennen, müssten sie aber konsequent sein und die Zinsmeisterei aufgeben. Ansonsten wäre es, zumindest glaube ich das, ein Widerspruch, Stoiker zu sein und gleichzeitig dem Geldgewerbe anzugehören.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s