Plato’s, Aristotle’s and Spitzweg’s legacy

SCROLL FOR ENGLISH

Georgios Karageorgoudis (LMU München) hat mir gerade eben geschrieben, dass er im WS 2015-16 zur Abwechslung, nachdem er jahrelang viel über David Lewis und Metaethik gelehrt hat, ein Seminar mit folgendem Titel anbietet: „Platon und Aristoteles über die Freundschaft: Lysis und Eth. Nic. VIII, IX“.
Einerseits muss ich an Seminaren von Freunden zum Thema Freundschaft automatisch interessiert sein und ich will tatsächlich jede Woche hingehen – sollte ich in der Zeit tatsächlich in München sein.
Andererseits kommt mir das Thema vor, wie wenn wir so etwas wären wie Maler aus der benachbarten Münchener Kunstakademie, die plötzlich anno 2015 Lust haben, wie Spitzweg zu malen.
Aber das ist gerade das Coole dran.
……………………………

Georgios Karageorgoudis (LMU Munich) just wrote me an email in which he announces that, in the winter term 2015-16 he’ll be teaching on „Plato and Aristotle on Friendship: Lysis and Eth. Nic. VIII, IX“ – after many years of David- Lewis and metaethics courses.
A friend’s course on friendship has to be visited by his friends – granted that they’ll be in Munich during the semester of course.
I also have to say that the topic is as if we were artists from the Munich Kunstakademie – in the neighborhood – who feel like spending some time with painting Spitzweg-like paintings anno 2015.
Which is cool after all.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s