Entertaining June

Scroll for English

Keine hochfliegenden Gedanken für heute. Bloß zwei Juni-Musikstücke vor und nach dem Englischtext, die ich seit eh’ und je liebe, und der Link zu einer Konferenz, in der ich die aristotelische Sau rauslasse.

Enough with scrolling

No big philosophy for today. Just two songs that pertain to June and that I’ve loved for years and years, and a link to a conference in which I’ll have an Aristotelian agenda to defend.

3 thoughts on “Entertaining June

    • Freut mich sehr. Ich kann immer noch Soft Machine nur hören, wenn die anderen schlafen oder nicht zu Hause sind. Meine Mutter fragte mich, damals siebzehnjährigen, ironisch, ob es der Fall sein kann, dass man zu dieser Musik tanzen kann. Heute fragen mich meine Töchter, ob mir diese Musik denn WIRKLICH gefällt.

  1. Danke für die musikalische Untermalung des early breakfast! genau richtig, leicht melancholisch, mit fernweh gewürzt zu kaffee und zitronenröllchen vom cafe raab. diekopistin grüßt

Leave a Reply to diekopistin Cancel reply

Please log in using one of these methods to post your comment:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s